Up to Date

Die ersten Tage nach der Veröffentlichung sind rum und so langsam wird das Buch in den unterschiedlichsten Shops gelistet.
Ein winziger Nachteil der Veröffentlichung über Dienstleister ist, dass die Shops das Buch anfangs nicht auf Lager haben. So ist eine Bestellung direkt bei Books-on-Demand momentan die günstigste Alternative.
Den passenden Link habe ich nun auch auf der Roman-Seite hinterlegt. Wer Helena also als Taschenbuch möglichst schnell haben möchte, kann dort zuschlagen.

 

Das eBook lässt weiterhin auf sich warten. Ist aber völlig normal und dürfte in den nächsten Wochen nachgereicht werden. Wenn es soweit ist, erfahrt Ihr es hier als erstes.

Bis dahin wünsche ich allen, die das Buch gekauft haben, spannende Lesestunden.

 

Ich freu mich so.