Guten Rutsch und ein frohes neues Jahr!

Nun neigt sich das Jahr dem Ende und ich hätte gerne mehr gepostet und vor allem mehr veröffentlicht. Aber Wunsch und Wirklichkeit gehen nicht immer Hand in Hand.
So bleibt es nun bei der Veröffentlichung von Ragnarok, dem vierten Teil der Roamer-Chroniken. Aber die hatte es in sich. Es handelt sich nicht nur um die bislang längste Kurzgeschichte, sondern auch um einen wichtigen Wendepunkt in Toms Entwicklung. Die Auswirkungen auf die Zukunft werden sich definitv noch zeigen.


Zu guter Letzt waren auch die Downloadzahlen sehr ordentlich und ich als Autor auch sehr zufrieden. Dafür möchte ich jedem Leser danken. Danke für die Treue und danke für die positive Resonanz. Ich bin darüber wirklich glücklich.

So freue ich mich auch auf das neue Jahr und hoffe, dass ich meine Pläne umsetzen kann. Denn die ein oder andere Geschichte und auch mein erster Roman stehen in den Startlöchern. Und vielleicht kommt es auch noch zu der ein oder anderen kleinen Überraschung.
Auf jeden Fall wird das Jahr 2018 spannend und ich würde mich freuen, wenn ich es Euch durch meine Geschichten ebenfalls spannend machen kann.

Ich wünsche jedem Einzelnen einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr!

Euer David.